Da das Fluglager in den Osterferien leider wetterbedingt ausfallen musste, entschieden wir uns dazu in der letzten Pfingsferienwoche von Fronleichnam bis zum Sonntag ein kleineres Fluglager zu veranstalten. Neben unserem Jugendleiter Patrick Korol, waren vor allem viele Flugschüler dabei. Übernachtet wurde, wie bei jedem Fluglager, in Zelten auf unserem „Vorfeld“. Trotz der lustigen und langen Abenden blieb das Fliegen jedoch keines Falls auf der Strecke. Durch das fast durchgängig gute Wetter, hatten sowohl die Flugschüler ihren Spaß, als auch unsere Streckenflieger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü