Nach wochenlangem Theorieunterricht, hartem Lernen und einer positiv ausgefallenen Vorprüfung, haben Benedikt Wolf, Finn Zurmühl, Julian Klempa, Philipp Kosolapov, Tim Ehrlich und Timur Demir heute an der einmaligen SPL Theorieprüfung im Regierungspräsidium Stuttgart teilgenommen. Doch haben sich die vielen Stunden des Lernens wirklich gelohnt? Die Antwort darauf ist ein klares „Ja“, denn seit heute steht allen sechs Teilnehmern zum Lizenzerhalt nichts mehr im Wege, außer die praktische Ausbildung! Wir gratulieren allen herzlich zur bestandenen Theorieprüfung und wünschen jedem von ihnen weiterhin gute Flüge! Ein großes Dankeschön geht dabei natürlich auch an unsere Theorie- und Ausbildungsleiter, welche das ganze erst möglich gemacht haben! Auch nächstes Jahr soll es voraussichtlich wieder eine Theorieunterrichtseinheit geben, die dann hoffentlich mit einem genauso guten Prüfungsergebnis endet, wie dieses Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü